WIDEX EVOKE

Das erste selbstlernende Hörsystem - Widex Evoke

Eine der wichtigsten Voraussetzungen für entspanntes, natürliches Hören ist die perfekte auto- matische Anpassung des Hörsystems an unterschiedliche, schnell wechselnde Hörsituationen. Widex Evoke passt sich mit seiner intelligenten Automatik fließend und noch präziser als je zuvor an die spezifischen Anforderungen jeder Hörsituation und an Ihren individuellen Hörverlust an.

Mit Evoke geht Widex einen weiteren technologischen Schritt voran und eröffnet völlig neue Wege, um das individuelle Klangempfinden des Hörgeräte-Trägers direkt in der momentanen Hörsituation zu berücksichtigen. Widex setzt dabei auf die Intelligenz von maschinellem Lernen. Widex Evoke ist das weltweit erste Hörsystem, das im Alltag des Nutzers eigenständig lernt, wie dieser hören möchte − und seine Klangeigenschaften in Echtzeit darauf einstellt.

Das Premium-Hörsystem erhalten Sie in vier verschiedenen Preisstufen, in verschiedenen Modellen und in einer eleganten Farbenauswahl. Die Modell-Auswahl ist dabei abhängig von Ihren individuellen anatomischen Voraussetzungen des Ohrs bzw. des Gehörgangs und von Ihrem Hör- vermögen. Ihr Hörgeräte-Akustiker berät Sie fachkundig bei der Auswahl eines für Sie geeigneten Modells.

Erfahren Sie auf den folgenden Seiten mehr über die faszinierenden Innovationen, die in diesem smarten, eleganten Hörwunder stecken.

Steuerung der Hörsysteme mit der Widex Evoke-App

Bildschirmfoto 2018-11-08 um 16.15.28

Roger™ Table Mic II

Das Evoke-Modell FUSION 2 ist mit Bluetooth-Technologie ausgestattet, über die sich das Hör- system mit dem iPhone oder Android-Smartphones verbindet. Widex Evoke lässt sich damit komfortabel per Smartphone-App* bedienen und bietet mit der Widex Evoke-App vielseitige, wertvolle Funktionen.

  • Programmauswahl
  • SoundSense Learn für die schnelle, individualisierte Klangeinstellung des Hörsystems

    in der aktuellen Hörsituation

  • Geolokation für die Zuordnung von persönlichen Hörprogrammen zu einem bestimmten Ort; automatische Aktivierung des Hörprogramms an dem jeweiligen Ort
  • Preference-Control mit SoundSense Adapt: Einstellung von mehr Hörbarkeit oder mehr Hörkomfort. Widex Evoke lernt von Ihren Einstellungen, speichert regelmäßige Veränderungen im Hörsystem ab und stellt sich automatisch in der entsprechenden Hörsituation darauf ein.
  • Preference-Control-Einstellung rechts/links getrennt
  • Sound-Mixer zur Gewichtung des Streamingsignals im Verhältnis zur Hörumgebung
  • Equalizer zur manuellen Einstellung des Klangs über die Regler Bass, Mitten und Höhen oder über die Auswahl von vier voreingestellten Formaten
  • Stummschaltung der Hörgeräte-Mikrofone z. B. für mehr Sprachverstehen beim mobilen Telefonieren ohne Umgebungslärm
  • ·  FreeFocus-Funktion zur Wahl einer bestimmten Hörrichtung
  • ·  Hörsystem-Suche per GPS
Bildschirmfoto 2018-11-08 um 15.39.40

TV-DEX von Widex

So einfach gelangen Sie zu Ihrem personalisierten Klangerlebnis:

  • Nutzen Sie die Funktion SoundSense Learn mit der Widex Evoke-App.
  • Sie hören für Ihre aktuelle Hörsituation zwei unterschiedliche Klangeindrücke (A und B).
  • Sie wählen schrittweise aus, welche Klangeinstellung mehr Ihrem Hör- wunsch entspricht. In wenigen Schritten gelangen Sie so zu Ihrem perfekten Hörerlebnis für die aktuelle Hörsituation.
  • Dieses Ergebnis können Sie als eines Ihrer persönlichen Hörprogramme in der Widex Evoke-App abspeichern.
  • Das Programm lässt sich auf Wunsch zusätzlich über Geolokation einem bestimmten Ort zuordnen und wird dann automatisch an diesem Ort aktiviert.Die SoundSense-Learn-Funktion ist exklusiv für das Evoke-Modell FUSION 2 mit Bluetooth-Technologie erhältlich.

Vollautomatisch bestes Hören und Verstehen in jeder Hörsituation

Die intelligente Universal-Automatik ist das Herzstück von Widex Evoke: Sie steuert fließend alle Funktionen des Hörsystems und sorgt dafür, dass Sie in den unter- schiedlichen Hörsituationen des Alltags das jeweils beste Hörerlebnis genießen.

Präzise auf die jeweilige Hörsituation abgestimmt: Das Hörsystem erkennt, in welcher Hörsituation Sie sich befinden. Auf dieser Basis sorgt die Automatik fließend für eine maßgeschneiderte Konfiguration aller Funktionen für die jeweilige Hörsituation. Widex Evoke ist dabei so präzise, dass es selbst zwischen Gesprächssituationen in einem belebten Restaurant und Gesprächs- situationen im kleineren Kreis, z. B. mit der Familie am Esstisch zu Hause unterscheidet.

Für das Hörwunder ist auch Musik nicht gleich Musik, denn Widex Evoke differenziert bei der Verarbeitung zwischen zeitgenössischer und klassischer Musik.

Bildschirmfoto 2018-11-08 um 15.46.45

Streamer Pro von Oticon

Perfekte Balance zwischen Hörbarkeit und Hörkomfort:

Die Universal-Automatik ordnet alle Hörsituationen des Alltags einer bestimmten Hörwelt-Kategorie zu. Die Einteilung der Hörsituationen in diese sogenannten Sound-Classes ermöglicht es, dass sich das Hörsystem nicht grundsätzlich auf maximale Hörbarkeit ausrichtet, sondern die Funktionen für Hörbarkeit und Hörkomfort entsprechend den Anforderungen der Hörsituation gewichtet.

Die Hörsystemklassen, die eine Differenzierung zwischen der gleichen Hörsituation mit und ohne Sprache ermöglichen, bieten eine zusätzliche Feinjustierung. Die Sound-Classes mit Sprache sorgen mit der Sprachhervorhebung für eine erhöhte Hörbarkeit, während die Sound-Classes ohne Sprache den Fokus auf mehr Hörkomfort legen.

Automatische Anpassung des Hörsystems an Ihre Hörvorlieben

Bildschirmfoto 2018-11-08 um 15.39.54

Widex Evoke perfektioniert die automatische Funktionalität des Hörsystems und lässt gleichzeitig maximalen Freiraum für individuelle Klangeinstellungen.

Sie haben die Möglichkeit – z. B. per Smartphone-App oder der Miniaturfernbedienung RC-Dex – Ihr Hörsystem in bestimmten Hörsituationen auf mehr Hörbarkeit oder mehr Hörkomfort einzu- stellen. Wählen Sie mehr Hörbarkeit, erhöhen Sie den Klangkontrast und das Sprachverstehen, während Sie bei mehr Hörkomfort ein insgesamt weicheres, ruhiges Klangbild erleben.

Die Funktion SoundSense Adapt sorgt dafür, dass Ihr Hörsystem von Ihren persönlichen Hörvor- lieben lernt: Regelmäßige Veränderungen, die Sie in einer bestimmten Hörsituation vornehmen, werden gespeichtert und das Hörsystem stellt sich dann in der entsprechenden Hörsituation automatisch darauf ein.

SoundSense Adapt kann bedient werden über die Widex Evoke-App (nur 2,4-GHz-Bluetooth- Modell FUSION 2), das Widex-Dex-Zubehör, das Hörsystem-Bedienelement und die Widex ToneLink-App (alle Modelle außer CIC Micro).

Individuelle Klangeinstellung in der aktuellen Hörsituation

Bildschirmfoto 2018-11-08 um 16.22.01

Mit SoundSense Learn bietet Widex Evoke völlig neue Möglichkeiten, das Klangbild des Hörsystems direkt in der aktuellen Hörsituation auf individuelle Klangvorlieben einzustellen. Widex setzt dabei auf die Intelligenz von maschinellem Lernen.

Maschinelles Lernen für besseres Hören

Ob man bei Online-Anbietern dank persönlicher Kaufempfehlungen leichter findet, was einem gefällt, oder ob man Sprachassistenten, z. B. Siri von Apple, nutzt – maschinelles Lernen erleichtert bereits in vielen Bereichen unser Leben. Widex setzt nun erstmals die Intelligenz von maschinellem Lernen für besseres Hören ein. Die App-Funktion SoundSense Learn basiert auf selbstlernenden Algorithmen, die Rückschlüsse aus den eingegebenen Benutzerdaten ziehen und valide Vorhersagen machen können. Während manuell rund 2,4 Millionen Klangvergleiche benötigt würden, um zum gewünschten Klangergebnis zu gelangen, optimiert SoundSense Learn die nachfolgend vorgeschlagenen Klangbeispiele so, dass deren Anzahl auf ein Minimum reduziert werden kann und der Nutzer in Echtzeit – in der aktuellen Hörsituation – sein personalisiertes Hörerlebnis genießt.

Originalgetreue Wiedergabe des gesamten Klangspektrums

Bildschirmfoto 2018-11-08 um 16.24.08

Ein Hörerlebnis mit Widex Evoke kennt keine Grenzen. Genießen Sie natürliches Kommunizieren in allen Hörsituationen und Musikgenuss mit höchster Klangdynamik.

Originalgetreue Klangwiedergabe von leise bis laut: Für klares Sprachverstehen und dynamischen Musikgenuss ist es entscheidend, dass das Hörsystem ein breites Klangspektrum von leise bis laut originalgetreu erfasst und verarbeitet. Die einzigartige Übertragungsbandbreite von Widex Evoke sorgt dafür, dass Sie selbst leises Flüstern hören können und Sprache auch in sehr lauter Hörum- gebung erkannt und verzerrungsfrei verarbeitet wird. Musik erleben Sie in brillantem, verzerrungs- freiem Klang.

Natürliches Hören von den tiefen bis zu den hohen Tönen: Eine Superbreitbandübertragung
von den tiefen bis zu den hohen Frequenzen – von 70 Hz bis 10 kHz – sorgt für einen lebendigen, klaren Klang und gewährleistet, dass wichtige Laute von Sprache oder Musik authentisch erhalten bleiben.

Angelehnt an die Verarbeitung des natürlichen Gehörs: Eingehende akustische Signale wer- den in verschiedene Tonbereiche (Frequenzen) aufgeteilt, damit sie anschließend so bearbeitet werden können, dass die individuelle Hörminderung in verschiedenen Hörsituationen bestmög- lich ausgeglichen werden kann. Je feiner die Verarbeitung, desto klarer und natürlicher wird das Klangbild und desto besser ist die Anpassung an Ihren individuellen Bedarf.

Bei Widex ist das Maximum eine Verarbeitung in 15 Frequenzbändern bzw. -kanälen. Damit orientiert sich Widex an der Aufteilung der menschlichen Hörschnecke, bei der für jede Tonhöhe ein bestimmter Abschnitt an Haarsinneszellen reserviert ist.