Tinnitus

Das Wahrnehmen von unangenehmen Ohrgeräuschen wird als Tinnitus bezeichnet. Diese Geräusche kommen nicht von außen, sondern entstehen im Gehirn des Betroffenen. Die wahrgenommenen Töne können ein Summen, Rauschen, Knacken, Klingeln oder Pfeifen sein. Ein Tinnitus kann sowohl auf einem Ohr als auch auf beiden Ohren auftreten.

Die Ursachen für die unangenehmen Ohrgeräusche sind vielfältig. Der subjektive Tinnitus, den nur der Betroffene selber hört, kann z. B. durch eine Ohrentzündung, einen Hörsturz oder auch durch Stress verursacht werden. Der objektive Tinnitus, der auch für die untersuchende Person messbar und hörbar ist, wird durch bspw. Atemgeräusche verursacht. Letzterer tritt allerdings seltener auf.

Unser Team von Aurrex in Berlin informiert Sie gerne über Tinnitus und über individuelle Möglichkeiten, die störenden Ohrgeräusche mithilfe von Hörgeräten, Tinnitus-Noisern oder Kombigeräten zu minimieren oder zu beseitigen.

Kostenloser Hörtest?

Bei Aurrex stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und lassen Sie die neusten Geräte probetesten